Im Kilt

Im Kilt

Über den Blog

Dieser Blog handelt um den Kilt als Alltagskleidung

Preiswerte Kilts maßgeschneidert

Kilt und KilttragenGeschrieben von Greg Mo, Juli 22, 2019 19:24:43

Seit 20 Jahren oder mehr gibt es preiswerte Kilts, im Fernosten genäht, zu kaufen, und man bestellt sie vorwiegend bei Händlern in Schottland und USA. Aber auch in Deutschland gibt es sie zu kaufen. Will man wissen wo, gibt es auf der Dress2Kilt.eu Webseite Vorschläge. https://dress2kilt.eu/de03.htm und https://dress2kilt.eu/p0200.htm

Es gibt diese Kilts in allerlei Bundweiten und in mehreren Tartans. Die Stoffqualität kann verschieden sein, und dasselbe kann die Menge des Stoffes. Aber eines haben sie grundlegend gemeinsam: Die Länge, 24“ = 61 cm.
Und doch weiß jeder, dass ein 195 cm hoher Mann einen längeren Kilt haben muss, als einer der 25 cm kürzer ist. Tatsächlich passt ein 24“ langer Kilt keinem dieser Männer, nicht mal annähernd.

Bis jetzt ist es so gewesen, doch in den USA bieten mehrere Betriebe nun billige Kilts an, die jedem Käufer maßgeschneidert werden. Bundweite, Hüftweite, Fell und Länge. Und die Preise: 50-75 USD. Leider kommt bei uns in Europa hohe Versandkosten, MwSt. und Importgebühr dazu. Aber wenn erst Brexit eine Realität ist, kann USA interessanter werden. Oder die europäischen Kilt-Händler finden endlich hinaus, dass es mit nur einer Länge nicht länger geht.

Beispiel: https://kiltsandjacks.com



Erfahrungen habe ich keine, höre aber gerne von einigen, die es haben!












Fill in only if you are not real





Die folgenden XHTML-Tags sind erlaubt: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS Styles und Javascript sind nicht erlaubt.